Kiga-Blog

Straßen aus Duplosteinen

Benötigt werden (Material)

  • Kreppband
  • Duplo-Steine (Falls nicht vorhanden große Legosteine)

So geht es

Kleben sie mit den Kindern auf dem Fußboden das Kreppband auf, um die Straßen zu markieren.

Die Straßen können so geklebt werden, wie den Kindern es am besten gefällt. (Gerade, kurvig, gezackt etc.)

Stellen sie eine Kiste mit Duplo-Steinen hin. Die Kinder suchen sich die Farben aus, die die jeweiligen Straßen haben sollen.

Am Ende der Straße legen sie einen Duplostein. So sehen die Kinder welche Straße, welchen Farbe hat. (Alle gelben Steine zu einer Straße, alle roten Steine etc.)

Eine weitere Variante für Abwechselung und Aktion

Wer bereits ein Duplo- bzw. Legofahrzeug oder ein (Playmobil-)Fahrzeug mit einer Ladefläche hat, kann die Steine aus der Kiste über die Straße bis zum Ende transportieren und abladen. Das Baustellenteam ist fertig, wenn alle Steine der entsprechenden Farbe ans Ziel transportiert wurden.

 

 

© Elterninitiative Kindergarten "An der Windmühle" e. V.