Kiga-Blog

Knete selber machen

Knete selbermachen ist einfach und die Zutaten haben wir zu Hause oder bekommen sie vor Ort im Lebensmittelgeschäft

Benötigt werden

  • 400 g Mehl
  • 200 g Salz
  • 3 Esslöffel Speiseöl
  • 2 Päckchen Zitronensäure
  • 500 ml kochendes Wasser
  • Lebensmittelfarbe

So geht es

  • Alle vier Hauptzutaten (Mehl, Salz, Öl und Zitronensäure) in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen.
  • Mit einem Handmixer (Knethaken) alle Zutaten ordentlich verrühren.
  • Nach leichtem Abkühlen noch einmal gut mir den Händen verkneten.
  • Die Knetmasse in ein paar Portionen aufteilen.
  • Die einzelnen Portionen einfärben, indem man die Lebensmittelfarbe nach Wunsch einknetet.
    Tipp: Beim Kneten Einmal-Handschuhe anziehen, damit es keine bunten Hände gibt.

Viel Spaß beim gemeinsamen Erstellen und Spielen.

© Elterninitiative Kindergarten "An der Windmühle" e. V.