Kiga-Blog

Malen mit Fingerfarben

Malen mit Fingerfarben - ein Spaß nicht nur für die U3!

Benötigt werden

  • 3 bis 4 verschiedene Fingerfarben
  • Großes Papier, dass gefaltet wird
  • Pinsel und Schwämme
  • Schälchen für die Fingerfarben
  • Wachs-Tuch zum Abdecken des "Arbeitstisches"

So geht es

  • Fingerfarben in Schälchen auf dem Tisch bereitstellen.
  • Euer Kind bekommt ein großes Blatt Papier, das einmal in der Mitte gefaltet wurde, offen vor sich gelegt.
  • Die eine Hälfte des Blattes soll nun mit Schwamm, Pinsel oder den Händen bemalt werden.
  • Im Anschluss wird das Bild „zugeklatscht“; also wird das vorgefaltete Papier wird zugeklappt.
  • Euer Kind soll nun fest darüberstreichen.
  • Zum Schluss wird das Blatt wieder geöffnet. Über das Ergebnis lässt sich nur staunen.

© Elterninitiative Kindergarten "An der Windmühle" e. V.