Kiga-Blog

Wasserglas

Eine leicht veränderbare Idee für drinnen und draußen.

Benötigt werden

  • Gefäße aller Art (Flaschen, Becher, Schalen, Schüssel, Verschlusskappen, Cremedosen, Kuchenformen, Tassen, Marmeladengläser und Deckel, Dosen, ...)
  • Messbecher
  • Lappen
  • Gießkanne oder Eimer mit Wasser
  • Wasserfeste Decke, Plane oder blauer Müllsack zum Abdecken, wenn man es drinnen macht.
  • Handtücher und Waschlappen bereitlegen

So geht es

Experimentieren mit Wasser macht immer Spaß! Lassen Sie Ihr Kind ganz bewusst und kontrolliert das Wasser in verschiedene Gefäße füllen und auch von Gefäß zu Gefäß umfüllen.

Wieviel Wasser passt in einen Becher? In welcher Flasche befindet sich mehr?

Tipps zum Abwandeln

Für diese Idee kann man auch trockene Nudeln, Sand oder Kastanien und Eicheln nutzen.

© Elterninitiative Kindergarten "An der Windmühle" e. V.