Kiga-Blog

Kochen

Zutaten

  • 5 bis 7 große Kartoffeln
  • 4 Möhren
  • 1 Bund Suppengrün
  • Gemüse der Saison: z.B. Kohlrabi, Blumenkohl, Kürbis
  • Salz
  • 2 Liter Bio-Gemüsebrühe
  • 1 bis 2 Esslöffel Schmand (nach Belieben)
  • 2 Esslöffel Olivenöl

So geht es

Das Gemüse schälen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Alles im Topf mit Olivenöl leicht anschmoren und mit der Gemüsebrühe auffüllen.

Aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten garen.

Mit einem Pürierstab oder einer "Flotten Lotte" passieren bzw. pürieren.

Mit 1 bis 2 Esslöffeln Schmand verfeinern. Bei Bedarf mit etwas Salz nachwürzen.

Ideen

  • Wer mag, kann aus Brät kleine Fleischbällchen nach dem Pürieren hinzufügen und weitere 15 Minuten garziehen lassen.
  • Mit Croutons servieren.

Allergene

Sellerie, Laktose, Milcherzeugnis
Achten Sie bitte auf die Allergen-Angaben der verwendeten Bio-Gemüsebrühe.

© Elterninitiative Kindergarten "An der Windmühle" e. V.