Aktuelles - Elterninitiative Kindergarten

Aktuelles

Liebe Kinder, liebe Eltern,

der Kampf gegen den Corona Virus stellt uns alle vor viele Veränderungen und Herausforderungen.

Wir grüßen Sie und Ihren Familien herzlich und wünschen Ihnen in diesen schwierigen Zeiten ein sonniges und schönes Osterfest. Bleiben Sie gesund!

Ihr Team und Vorstand des Kindergartens "An der Windmühle"

Schließung aller Kitas und Schulen in NRW

Um der zunehmenden Verbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, gilt seit dem 16.03.2020 ein Betretungsverbot für Kinder und Eltern in Kindertagesstätten. Die Landesregierung und das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration arbeiten auf Hochtouren und passen die Erlasse und Vorgaben immer wieder neu an Gegebenheiten und Notwendigkeiten an.

Schrittweise Öffnung der Kindertagesbetreuung

Zu den Schritten einer behutsamen Öffnung gehört, dass seit dem 28.05.2020 alle Vorschulkinder wieder in die Kindertageseinrichtungen aufgenommen werden.

Mit dem Einstieg in den eingeschränkten Regelbetrieb der Kindertagesbetreuung soll ab dem 08.06.2020 wieder allen Kindern – wenn auch in eingeschränktem Umfang – Bildung, Betreuung und Erziehung zuteilwerden.
Mit dem eingeschränkten Regelbetrieb wird das Betretungsverbotes zwar aufgehoben; es gelten aber weiterhin die Rechtsgrundlagen des Infektionsschutzes.

Details entnehmen Sie bitte der Information des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration vom 20.05.2020.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern unter unserer Rufnummer 02852 41 41 zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen allen alles Gute! Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

Team und Vorstand des Kindergartens "An der Windmühle"

© Elterninitiative Kindergarten "An der Windmühle" e. V.